Produkte/Einwegartikel/R. m. Antikoagulantien

Röhrchen mit Antikoagulantien

Eine gute Analyse hängt unter anderem davon ab, auf welche Weise die Probe entnommen wurde, d.h. von den Bedingungen, unter denen die Probe entnommen wurde. Ein unzureichend ausgewaschenes Röhrchen kann, beispielsweise durch eine Reaktion mit Reinigungsmitteln die Analyseresultate verfälschen. Deshalb ist es unbedingt NOTWENDIG, über geeignete Arbeitsutensilien zu verfügen, die keine Fehler verursachen.

KEUL bietet Röhrchen mit Konservierungsmitteln, Antikoagulantien und speziell präparierte Röhrchen für Gerinnungshemmung.

Unser «Star» ist der SEROTUB. Es besitzt die gleichen Eigenschaften wie Glas, d.h. eine ebenso schnelle Verzögerung der Gerinnung wie im Reagenzglas.

Serotubs für Serum

Unsere Serotub-Röhrchen sind mit speziellen Trägerstoffen präpariert, die keinen Parameter der klinischen Analyse verändern. Sind völlig rein und kationenfrei.

Die Reaktion mit Blut ist vollkommen identisch mit der, die im Reagenzglas stattfindet und ebenso ist die Zeitspanne der Gerinnungshemmung dieselbe wie im Reagenzglas.

Die Röhrchen werden in zwei Materialen hergestellt: Polypropylen und Polystyrol. Serotuben mit Granulat besitzen die besondere Eigenschaft, das Serum ohne Verwendung von Pipetten austropfen zu können.



 
  © 2006-2017 by Guenter Keul GmbH - www.keul.de  
Duales System interseroh  
EN ISO 13485:2012
zertifiziertes System