Produkte/Mikroskope/Zubehör/Mikroskopie Digital-Kamera
Einleitung in die DCE-PW140FL-Digitalkamera für Fluoreszenzmikroskopie

Dieses hochleistungsfähige, digitale DCE-PW140FL-System umfasst fortschrittliche CCD- und Elektronik-Technologien. Das extrem geräuscharme System (bis zu 4e-rms) verfügt über einen herausragenden Quantenwirkungsgrad und erreicht daher eine hohe Sensitivität im allgemeinen Spektralbereich sowie besonders im Nahen Infrarot. Die Einstellung der Expositionszeit (Software frei wählbar) reicht von 0.06 ms-60 ms (schneller Verschluss) bis zu 0.426 s-582 s (Langzeit-Exposition). Die Verwendung der USB2.0-Schnittstelle ermöglicht den Hochgeschwindigkeitstransfer der Daten auf den PC. Das System verfügt über folgende Hauptmerkmale:

  • Herausragender Quantenwirkungsgrad von bis zu 65%
  • extrem geräuscharm, bis zu 4e -rms
  • 12 Bit-Dynamikbereich auf Hardware-Ebene und 8 Bit-Dynamikbereich auf PC-Ebene
  • Hohe Auflösung ( 1376x1040 Pixel)
  • Verschluss/Expositionszeiten von 0.06 ms-582 s
  • Binning (horizontal & vertikal,1X1,2X2,4X4)
  • 10 Frames pro Sekunde bei voller Kameraauflösung
  • Treiber für DirectShow und Twain, inklusive kostenloser ScopePhoto-Software
 
img/produkte/mikroskopie/zubehoer/digitalkamera.jpg

Sensitivitätsmerkmale im Spektralbereich (ausschließlich der Eigenschaften von Linse und Lichtquelle)

img/produkte/mikroskopie/zubehoer/diagramm.gif

Anwendungsbereiche

  • Laserinduzierte Fluoreszenz
  • Fluoreszenzmikroskopie
  • Elektronenmikroskopie
  • Fluoreszenzanwendungen im Rot- und Nahen Infrarot-Bereich
  • Biolumineszenz/Chemolumineszenz
  • Spektroskopie
  • Gel-Bildgebung
  • Ionen-Bildgebung
  • Bildgebung bei geringer Lichtintensität
  • Darstellung von Biomarkern (z. B. grün fluoreszierendes Protein, GFP)
  • Halbleiter-Qualitätskontrolle

DCE-PW140FL-Spezifikationen

 

Spezifikationen

Einheit

Sollwert

Parameter

Auflösung (horxver)

Pixel

NA

1376x1040

Pixelgröße (horxver)

µmxµm

NA

6.45x6.45

Sensorformat/Diagonale

Zoll/mm

NA

2/3″/11.14

Max. Quantenwirkungsgrad

%

@500 nm typisch

62

Bildsensor

NA

NA

Sony ICX285AL

Dynamikbereich

dB

@ niedr. Schwellenw.

70.1

Dynamikbereich A/D

Bit

 

12 (8 bit an PC)

Auslesestörung

e-rms

@ hoh. Schwellenw.
@ niedr. Schwellenw.

4-5
5-6

Bildgebungsfrequenz, Framerate

fps

@ vollst. Frame
@ Binning 2x2
@ Binning 4x4

10
10
10

Pixelscan-Geschwindigkeit

MHz

NA

28

Spektralbereich

nm

NA

350-1000(ohne IR-Sperrung)
350-780 (mit IR-Sperrung)

Expositionszeit

s

NA

0.06 s-582 s

Ungenauigkeit

%

NA

< 0.002

Horizontales Binning

Pixel

NA

1,2,4

Vertikales Binning

Pixel

NA

1,2,4

Region of Interest (Interessierender Bereich)

Pixel

NA

bis zu 32x32

Extinktionsfaktor

NA

@1 ms Exp.- zeit

1 : 2000

Nichtlinearität (Differential)

%

vollst. Temp.-bereich

< 1

Uniformity Darkness DSNU[3]

count

@ 90% Kernbereich

1

Uniformity Brightness

%

NA

0.6

Energieversorgung

NA

NA

USB-Schnittstelle

Mechanische Abmessungen

mm

NA

eloxierter, zylindrischer Metallkörper, Ф50 mmX60 mm (TDC-Serie)
eloxierter, zylindrischer Metallkörper, Ф50 mmX140 mm (MDC-Serie)

Gewicht

g

Kamera

???

Bereich Betriebstemperatur

oC

NA

-5..+40

Bereich Luftfeuchtigkeit

%

ohne Kondensation

10..90

Bereich Lagerungstemperatur

oC

NA

-20..+70

Optischer Eingang

NA

NA

C-Mount (TDC)
C-Mount mit Adapter (für Photozellen)

Fenster optischer Eingang

NA

NA

Quarzglas

Daten-Schnittstelle

NA

NA

USB2.0

Datentransfer auf PC

NA

NA

USB2.0 mit DirectShow- und Twain-Schnittstelle

EIGENSCHAFTEN & SPEZIFIKATIONEN

Hardware

  • Eine qualitativ hochwertige Sony CCD Mikroskop-Digitalkamera (MDC) mit 1.4 Megapixel Auflösung, schwarz-weiß (8 Bit), mit komfortabler USB2.0-PC-Schnittstelle
  • Integrierte Reduktionslinse für Bildfeld-Maximierung
  • Geeignet für alle Mikroskoptypen einschließlich biologischer Mikroskope, Metall- und Stereomikroskope mit Mono-, Bi- oder Tripelkopf
  • Parfokal mit allen Mikroskopen
  • Kalibrierungskit für die Festlegung von Toleranzen und den Erhalt aussagekräftiger Maßeinheiten (optional)

Treiber enthalten 

  • Treiber für DSHOW und TWAIN, ermöglicht die Verwendung zusätzlicher Software wie beispielsweise Amcap, ACDSee und PhotoShop oder Ihrer eigenen Applikation zur Aufnahme von Live-Videos auf Ihrem Computer
  • Kompatibel mit Windows 2000/XP/2003/Vista /2008  

ScopePhoto-Software

  • Kompatibel mit Windows 2000/XP/2003/Vista/2008
  • Anwenderfreundliche, hochentwickelte ScopePhoto-Software inklusive Handbuch
  • Dient der Wiedergabe von Live-Videos auf dem Computerbildschirm sowie der Aufnahme der gewünschten Mikroskopbilder
  • Das aufgenommene Bild kann in dem von Ihnen spezifizierten Format, wie in der linken Tabelle aufgelistet, gespeichert werden
  • Misst Längen, Winkel und Flächen in Mikroskopbildern (leistungsfähige Messfunktionen)
  • Dient zur Bearbeitung von Mikroskopbildern auf dem Computer entsprechend PhotoShop
  • Detaillierte Gebrauchsanweisungen für eine einfache Installation, einen problemlosen Betrieb und ein mögliches Software-Upgrade

Unterstütztes ScopePhoto-Dateiformat

  • WindowBitmap(*.bmp,*.dib,*.rle)
  • JPEG(*.jpg,*.jpeg,*.jpe,*.jif,*.jfif)
  • Portable Network Graphics(*.png)
  • Tag Image File Format(*.tif, *.tiff)
  • Compuserve GIF (*.gif)
  • Targa(*.tga)
  • PhotoShop(*.psd)
  • ICON(*.ico)
  • Enhanced Window Metafile(*.emf)
  • Window Metafile(*.wmf)
  • JBIG(*.jbg)
  • JPEG2000 Standard(*.jp2)
  • JPEG2000 CodeStream(*.j2k)
  • Wireless Bitmap(*.wbmp)
  • Scope File Type(*.sft ) (zum Speichern von Messergebnissen zusammen mit dem Bild)


Gewährleistungsbedingungen

  • Dreijährige Garantie
  • Lebenslanges kostenloses Software-Upgrade
  • Garantiert unübertroffener Niedrigpreis


VERSANDLISTE

  • Eine USB2.0 Mikroskop-Digitalkamera (MDC-Serie)
  • Ein USB-Kabel
  • Ein Kalibrierungskit (optional)
  • Eine CD mit Treibern, ScopePhoto-Software, -Handbuch, -Treiber und Gebrauchsanweisungen
  • Zwei Adapter


Hinweis

  • Unterstützung von Static Capture bei DCE-PW140FL ermöglicht eine kleinformatige Voransicht von Videos mit hoher Geschwindigkeit sowie eine großformatige Aufnahme

 

Beispielbilder: (Mit OLYMPUS BX61)

img/produkte/mikroskopie/zubehoer/beispielbild1.jpgimg/produkte/mikroskopie/zubehoer/beispielbild2.jpgimg/produkte/mikroskopie/zubehoer/beispielbild3.jpg

 

 



 
  © 2006-2019 by Guenter Keul GmbH - www.keul.de  
Duales System interseroh  
EN ISO 13485:2012
zertifiziertes System